Home  |  Deutsch  English  |     | 
Aus Lust am Genießen

Montagnolo-tempura mit chili-honig-Avocadocreme

Rezept für 4 Portionen:

400 g Montagnolo
100 g Maisstärke
100 g Weizenmehl
1 Ei
220 ml Weißwein, gekühlt
Öl zum Ausbacken
2 reife Avocados
Saft einer 1/2 Zitrone
2 TL Chili in Akazien-Honig
Salz
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
1 kleiner Bund Koriander, grob gehackt

Zubereitung:

Montagnolo in mittelgroße Würfel schneiden und tiefkühlen. Aus Maisstärke, Weizenmehl, Ei und Weißwein einen glatten Tempura-Teig rühren. Öl in einem Topf auf 170 °C erhitzen. Die gefrorenen Montagnolo-Würfel durch den Tempura-Teig ziehen und im heißen Öl sofort hellbraun ausbacken. Die reifen Avocados schälen und entkernen. Das Avocadofruchtfleisch mit dem Zitronensaft, dem Chili-Honig und dem Salz und Pfeffer vermischen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Die Montagnolo-Tempura-Stücke mit der Avocadocreme anrichten und mit gehacktem Koriandergrün bestreut servieren.

Print recipe Download PDF >>
Download press image + RTF >>
SEARCH
MEAL/COURSE

BRAND SPECIALTY


or select